Deutsch  English    

 

Sieben wissenschaftliche Institutionen Hildesheims
erhalten, erforschen und vermitteln KulturGUT

Home
K
P

Anlässlich des Bistums- und Stadtjubiläums 2014 - 2015 fanden folgende Angebote der KULTUR.SPITZEN statt:

Kabinettausstellungen

1. November 2014 - 30. November 2015
„Quellen zur Geschichte des Bistums Hildesheim"

22. März bis 23. April 2015
„Der Untergang Alt-Hildesheims vor 70 Jahren"

5. Mai bis 23. Juli 2015
„Buchkultur  vor  1200  Jahren  –  Faksimiles  karolingischer 
Bildhandschriften aus den Beständen des Stadtarchivs“
 

Vorträge in kooperation mit anderen institutionen

April bis Oktober 2015
„Zukunft braucht Herkunft – Hildesheims Geschichte im europäischen Kontext“


KOLloquien

22.11.2014, Gymnasium Josephinum
„Der Hildesheimer Dom und seine Gemeinde: Das Bistum Hildesheim“

21.11.2015, Gymnasium Josephinum
„Der Hildesheimer Dom: Welterbe verpflichtet“
 

projekt 64

August 2014 bis November 2015
64 Wochen Jubiläum von Bistum und Stadt Hildesheim, jede Woche  ein  anderes  Objekt  zur  1200jährigen  Geschichte  von  Stadt  und Bistum, computergestützt erläutert.


forum kunst des mittelalters

Dommuseum in Kooperation mit dem Deutschen Verein für Kunstwissenschaft und dem Hornemann Institut der HAWK:
16.-19. September 2015
In  Vorträgen  und  Exkursionen  präsentieren  Kunsthistoriker  aus  zahlreichen Ländern neue Forschungen zur Kunst bis etwa 1250

 

vorträge im hornemann kolleg zur restaurierung und denkmalpflege

Oktober 2014 bis Januar 2015, montags 18.30 Uhr

 

Download des Info-Flyers (pdf, 2,59 MB)